Ferienhaus SONNENSCHEIN im Seebad Juliusruh, in der Nähe vom Sandstrand der Ostsee, dem Seglerhafen in Breege
Ferienhaus ''Seeblick'' im Norden von Rügen - nur 400 m bis zum Strand!
 
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh mit 2 Schlafzimmern, nur wenige Meter vom Ostseestrand entfernt
Das Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Ferienhaus ''Seeblick'' in Lancken bei Dranske - Insel Rügen
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Lancken bei Dranske auf der Insel RügenLancken auf Rügen
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Ausflugsziele auf der Halbinsel Wittow und auf RügenAusflugsziele
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Das Ferienhaus SONNENSCHEIN in Juliusruh auf der Insel RügenFerienhaus "Seeblick"
Das Ferienhaus im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Preisliste des Ferienhauses Seeblick in LanckenPreisliste Ferienhaus
Ferienhaus im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Buchungsanfrage für einen Urlaub im Ferienhaus Seeblick auf der Insel RügenBuchungsanfrage
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Anreise nach Lancken auf der Insel RügenKontakt/Anreise
zur Übersicht der Ferienhäuser auf Rügen ...
Ferienhaus Sonnenschein im Seebad Juliusruh auf der Insel Rügen
Der Ort Lancken bei Dranske im Norden der Insel Rügen
Dranske
Das ehemalige Fischerdorf Dranske liegt zwischen dem Wieker Bodden und der Ostsee und umfasst den südwestlichen Teil der Halbinsel Wittow und die Landzunge Bug.
Heute gehört der südlichste Teil des Bug zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Diesen kann man im Rahmen einer geführten Wanderung besuchen. Die Gegend ist durch ihre langen einsamen Badestrände an einzigartiger Küste, den Kiefernwäldern am Hochufer, den blühenden Heide- und Dünenlandschaften geprägt. Von Dranske verläuft ein Hochuferweg entlang der Ostseeküste bis hin zum Kap Arkona. Dieser Weg führt vorbei am Erholungsgebiet Bakenberg mit seinem Sandstrand unterhalb der Steilküste und dem Küstenwald. Dranske ist ein ehemaliges Militärgelände, war einst ein Stützpunkt der Marine. Zur Gemeinde Dranske (übrigens der größten Gemeinde auf der Halbinsel Wittow) gehören die Ortsteile Dranske, Banz, Bug, Dranske-Hof, Goos, Gramtitz, Kreptitz, Kuhle, Lancken, Nonnevitz und Starrvitz.

Lancken (Gemeinde Dranske)
Der kleine Ort Lancken liegt im flachwelligen Grundmoränengebiet. Der Ortsname kommt aus dem slawischen "Lanka" und bedeutet "Bucht". Es ist seit Anfang im Besitz der Familie von der Lancken. 1608 wurde der Hof an seine heutige Stelle verlegt, die Siedlung befand sich weiter südlich in der Nähe des Wieker Boddens. 1716 war die bisher auf Lancken gesessene Linie der Familie ausgestorben, so dass eine andere Linie in den Besitz des Gutes kam und sich vermutlich bald danach das heutige Gutshaus erbauen ließ. Heute ist das ehemalige Gutshaus mit dem umgebenen Park leider nur noch eine Ruine - und lässt nur beim genauen Hinsehen noch etwas vom Glanz der ehemaligen Tage erahnen.

Heute bietet Lancken im Norden der Insel Rügen fernab vom Trubel der großen Ostseebäder Rügens eine sehr idyllische Lage und ursprüngliche Landschaft - ein Paradies für Naturliebhaber und Freunde ausgedehnter Rad- und Wandertouren. Auch bekannt ist diese Region der Halbinsel Wittow wegen seiner herrlichen einsam gelegenen Naturstrände und als Geheimtipp für Surfer - Sportler freuen sich über eine Surfschule, Kitesurfen, Tennisplätze und Fahrradverleih. Ein Wellness- und Freizeitzentrum mit einem Hallenbad sowie ein Reiterhof stehen den Touristen in der Nähe auch zur Verfügung ....

Sie suchen einen ruhigen Urlaubsort auf Rügen - Sie haben ihn gefunden!

 
Seebad Breege/Juliusruh auf der Insel Rügen
www.ruegen-web.de Der Internetservice der Insel RügenMichael Barth • Eichenweg 10 • 37327 Leinefelde • Tel.: 0 36 05 - 50 98 18 • E-Mail: inesbarthlfd@yahoo.de
www.ruegen-web.de